Termin vorschlagen
Hier können Sie Bildungsangebote und Aktionen vorschlagen.
Ihre Daten werden vor Veröffentlichung von uns überprüft. Nach der Freischaltung erhalten Sie eine Nachricht.

Beiträge zwischen 23. April und 9. Mai werden in den Onlinekalender der Aktionstage Politische Bildung (www.aktionstage.politische-bildung.at) aufgenommen, die jedes Frühjahr die Politische Bildung in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.

Termindaten (verpflichtend)







Ort (verpflichtend)

Beispiel:
Festsaal des Bundesministeriums für Bildung
Freyung 1, 1010 Wien

Veranstalter (verpflichtend)

Bitte geben Sie hier die Bezeichnung Ihrer Organisation, die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse für die Information/Anmeldung sowie den zentralen Link zu Ihrer Website an.

Beispiel:
Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule
T 01/42 77-274 33
service@politik-lernen.at
www.politik-lernen.at

Kurzbeschreibung der Veranstaltung (verpflichtend)(max. 600 Zeichen)
Bitte tragen Sie in dieses Feld alle wichtigen Informationen zum Inhalt und Ziel Ihrer Veranstaltung ein. Dieser Text wird auch für die Druckversion des Veranstaltungskalenders übernommen.
noch Zeichen

detaillierte Informationen zur Veranstaltung (optional)(max. 1500 Zeichen)
Bitte tragen Sie hier alle weiteren Informationen ein, die für Interessierte bzw. TeilnehmerInnen wichtig sind. Diese Informationen scheinen nur in der Online-Version des Kalenders auf.
noch Zeichen
(noch Zeichen)
(noch Zeichen)
(Beispiel: 30. April 2017)
(noch Zeichen)
(Beispiel: € 53,50)
(noch Zeichen)
Bitte tragen Sie hier jene E-Mail-Adresse ein, unter welcher wir Sie für Nachfragen erreichen bzw. über die Aufnahme Ihrer Veranstaltung informieren können. Diese Adresse wird nicht veröffentlicht.
Die Eingabe war leider falsch!
Bitte geben Sie die Zahlen/Buchstaben wie abgebildet ein:

Bitte geben Sie die acht Nummern ein: