NEWSLETTER 3
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen
image

Liebe NetzwerkpartnerInnen!

 

Dieser Newsletter steht ganz im Zeichen der nahenden jährlichen Netzwerktagung, welche heuer unter dem Schwerpunkt "Umbruch in EUropa: aktuelle Herausforderungen für die europapolitische Bildungsarbeit" am 21. November 2017 in Graz stattfinden wird.

 

Wir hoffen, Sie bei der Tagung begrüßen zu dürfen und freuen uns, Ihnen an diesem Tag wichtige Inputs für die Umsetzung der europapolitischen Bildung an Ihrer Schule mitgeben zu können.


NEWS

Umbruch in EUropa: aktuelle Herausforderungen für die europapolitische Bildungsarbeit

21. November 2017, 11:00 bis 17:00 Uhr

Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Großer Saal der Landesbuchhaltung, Burggasse 13, 8010 Graz

Die Veranstaltung bietet allen interessierten SchulleiterInnen, Lehrkräften und MultiplikatorInnen ein Forum, aktuelle EU-Themen mit EU-EntscheidungsträgerInnen zu diskutieren, Erfahrungen im Unterricht auszutauschen und sich über EU-Programme und Angebote zu informieren.

 

Am Vormittag haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, Zukunftsfragen der EU mit

  • Sabine Schneeberger (Bundeskanzleramt, Abteilung IV/5, Grundsatzangelegenheiten der Mitgliedschaft Österreichs bei der Europäischen Union),
  • Jörg Wojahn (Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich),
  • Nicolaus Drimmel (stellvertretender Generalsekretär des Österreichischen Gemeindebunds),
  • Maria Pichlbauer (Leiterin des Servicereferats für EU/Internationalisierung des Landesschulrats für Steiermark)

zu diskutieren.


Am Nachmittag stellen mehrere Organisationen ihr vielfältiges Angebot für Schulen vor:

  • Unter anderem bietet EU XXL KIMIK – Kino mit Klasse österreichweit Workshops und Thementage zu den Bereichen Europäische Union, Politische Bildung und Interkulturalität für Lehrkräfte sowie für SchülerInnen an.
  • Der Verein Sozialprofil hat das Projekt "Phantersie für Europa" initiiert, welches Jugendlichen einen individuellen und kreativen Zugang zu EUropa ermöglicht und Anregungen bietet, in ihrer Region EUropa aktiv zu erleben und mitzugestalten.
  • beteiligung st., die Fachstelle für Kinder-, Jugend- und BürgerInnenbeteiligung hat das Planspiel "Demokratie-Bausteine. Mein Land. Dein Land. Unsere Union." entwickelt, welches SchülerInnen ermöglicht, Ziel- und Interessenskonflikte hautnah zu erleben und Lösungen selbst zu erarbeiten.

Dies ist nur ein Einblick aus dem reichhaltigen Angebot, welches Sie bei der Tagung erwarten wird. Das detaillierte Programm finden Sie im Anhang.

 

Die Einladung zur Tagung finden Sie auch im Oktober-Erlass des Bildungsministeriums.


Wir hoffen, dass auch Sie bei der Veranstaltung dabei sein werden. Anmeldungen werden bis Donnerstag, 16. November 2017 entgegengenommen.

Online-Anmeldung unter: www.politik-lernen.at/Netzwerktagung

Bildungsreise nach Brüssel
Die TeilnehmerInnen stehen fest und blicken mit Freude einem abwechslungsreichen, intensiven Programm von 6. bis 8. Dezember 2017 entgegen.

BMB-Erlässe - Politische Bildung
www.politik-lernen.at/erlaesse
Die Erlässe des Bildungsministeriums informieren über Lehr- und Lernangebote, Neuerscheinungen, Veranstaltungen, Fortbildungsmöglichkeiten u.v.m.

Mitmachen

Nächster Termin mit Christian Rainer, Chefredakteur "Profil": 7. November 2017

Termine Abendveranstaltungen 2017/18

 

Nächste Schulveranstaltung mit Jörg Wojahn, Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich: 8. November 2017

Termine Schulveranstaltungen 2017/18

Internationaler Tag der Kinderrechte
20. November 2017
Rund um den Jahrestag der Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention im Jahr 1989 finden jedes Jahr weltweit Aktionen statt. Tipps, das Thema im Unterricht aufzugreifen, finden Sie unter www.politik-lernen.at/TagderKinderrechte.

EuropaQuiz – Quiz Politische Bildung 2017/2018
Eingeladen sind alle SchülerInnen ab der 8. Schulstufe. Für das aktuelle Schuljahr sind folgende Schwerpunktthemen festgelegt:

  • 1918-2018 – Österreich: 100 Jahre Geschichte und Politik (Historisch-politische Bildung), Tipp: www.politik-lexikon.at/oesterreich1918plus
  • Politik und Weltgeschehen/Österreich & Europa (Globale Bildung, Global Citizenship Educatio)
  • Politik und Wirtschaft (Consumer Citizenship, Sozio-ökonomische Bildung)
  • Politik und Medien (Bildungsbereich Sprache und Kommunikation, Medien und politische Kommunikation, digitale Medien)
  • Sustainable Development Goals (SDGs) – Die Entwicklungsziele der UNO

Nähere Informationen über die LandeskoordinatorInnen unter: www.europaquiz.info


image
Newsletter abmelden